Archiv der Kategorie: spirituelle Gedanken

Das alte und das neue Gottesbild

Aus einem spirituellen Brief von mir an einen Freund (Namen wurden entfernt). ————– Die Entwicklung, dass der Mensch spirituelle Eigenautorität entwickelt ist eine natürliche Folge der Evolution des Bewusstseins, die allerdings leider beim Mainstream schief gegangen ist. Das alte Gottesbild … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Artikel (ausführlich), spirituelle Gedanken | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wer im Geringsten treu ist

„Wer im Geringsten treu ist, der ist auch im Großen treu; und wer im Geringsten ungerecht ist, der ist auch im Großen ungerecht.“ – Christliche Bibel, Lukas 16,10  

Veröffentlicht unter spirituelle Gedanken, Zitate | Hinterlasse einen Kommentar

Alles ist EINS, mit Zitat von Ramana Maharshi

„Alles ist Eins“, das ist die fundamentale spirituelle Wahrheit. Die Wahrheit, auf der alle Liebe begründet und ohne deren Berücksichtung die Menscheit niemals in Frieden miteinander leben werden kann. Ohne die Berücksichtung von ALLES IST EINS, ist auch die persönliche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter spirituelle Gedanken, Zitate | Hinterlasse einen Kommentar

Weltlicher und geistlicher Weg

Beim weltlichen Weg geht es darum, mehr zu werden, beim geistigen Weg geht es darum , weniger zu werden. Es widerspricht sich mit dem geistigen Weg nicht, materielle Dinge zu besitzen, aber es widerspricht sich mit dem geistigen Weg, zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter spirituelle Gedanken | Hinterlasse einen Kommentar

Weltliche und geistliche Hierarchie

Die weltlich ausgerichtete Hierarchie ist unterdrückerisch, eine geistliche Hierarchie¹ ist auf Befreiung aller von der Illusion ausgerichtet. In der weltlichen Hierarchie ist der Platz durch die Macht bestimmt. In der geistigen Hierarchie ist der Platz durch den Grad der Hingabe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter spirituelle Gedanken | Hinterlasse einen Kommentar

Erde und Geist – Newsletter Juni 2017 Mein Königreich ist nicht von dieser Welt Liebe Freunde, liebe Interessierte! Unser Wissen über das eigentliche Wesen des spirituellen Aufstiegs hat sich weiter vertieft. Dieses Wissen möchte ich in diesem Newsletter mit Euch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Artikel (ausführlich), Gedanken über die Welt, spirituelle Gedanken | Hinterlasse einen Kommentar

Seelenbewusstsein und Identifikation mit dem Körper

An diesem von mir übersetzten Zitat von Paramahansa Yogananda können wir sehen, dass der Aufstieg vom materiellen Bewusstsein zunächst ins astrale Bewusstsein übergeht. — „Die Sinne des Sehens, Hörens, Geschmacks, Fühlens, und Geruches sind wie fünf Suchscheinwerfer, die die Materie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedanken über die Welt, spirituelle Gedanken, Zitate | Hinterlasse einen Kommentar

Vergöttlichung des Menschen

In diesem Newsletter behandeln wir die Stufen der menschlichen Entwicklung und die Vergöttlichung des Menschen. Wir sehen uns dabei die menschliche Entwicklung durch die Bewusstseinszentren/Energiezentren und auch aus der zeitlosen Perspektive von Erwachen an. Menschliche Entwicklung geschieht aufwärts durch die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Artikel (ausführlich), spirituelle Gedanken | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wahre Bedeutung von Buddhas Nirvana

Ein verbreitetes Missverständnis über die Lehre Buddhas ist, dass oft angenommen wird, dass Nirvana – das Endziel des buddhistischen Weges – gleichbedeutend ist mit Auslöschung und Tod. Man betrachtet den buddhistischen Weg oftmals als eine lebensverneinende Philosophie. Doch das ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter spirituelle Gedanken | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Fahrplan durch das menschliche Leben

Scheinbar ist die Reise deshalb, weil aus der Sicht von Bewusstsein nie etwas passiert, es keine Zeit und auch keinen Raum gibt. Die Reise des Lebens ist aus der Sicht von Bewusstsein (Gott) stets nur ein Traum. Und du bist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Artikel (ausführlich), spirituelle Gedanken | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar