Monatsarchive: September 2012

Die Welt erscheint umso realer desto intensiver unsere Wünsche sind

Umso stärker unsere Wünsche sind, desto stärker wird unser Ego und umso massiver, unüberwindlicher und realer erscheint uns die materielle Welt. Umso mehr man von seinen persönlichen egozentrischen Wünschen loslässt umso transparenter und verspielter wird alles umso mehr kann man … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedanken über die Welt, spirituelle Gedanken | Hinterlasse einen Kommentar

Besitz ist eigentlich eine Illusion

Die letzte Zeit habe ich ein wenig über Geld und Reichtum meditiert. Mir ist die Erkenntnis gekommen, dass Besitz in der letzten Wirklichkeit auch auf einer persönlichen Ebene immer eine Illusion ist. Es gibt in Wirklichkeit immer nur diesen einen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedanken über die Welt, spirituelle Gedanken | 1 Kommentar