Monatsarchive: März 2013

Das göttliche Paradoxon

Wenn jemand sich entscheidet, seine Wahrheit nicht erkennen zu wollen, wird das zu seiner Wahrheit. (Das gilt, bis er/sie sich wieder anders entscheidet…)

Veröffentlicht unter spirituelle Gedanken | Hinterlasse einen Kommentar

Wenn du dir Feinde machen willst, versuche etwas zu ändern…

Und doch kann nur durch Transformation unserer menschlichen Persönlichkeit diese Welt geheilt werden. Es genügt nicht, die Wahrheiten nur einfach zu erkennen, wir müssen sie auch zu einem festen Bestandteil unseres alltäglichen irdischen Lebens machen. Wir müssen sozusagen aus zwei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedanken über die Welt, spirituelle Gedanken | Hinterlasse einen Kommentar

Freiheit von Macht

Nur dann kann jemand oder etwas Macht über dich haben, wenn du an eine Begrenzung deiner selbst in Raum und Zeit glaubst. – Damodar

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar