Schlagwort-Archive: Erleuchtung

2021 – Aufbruch in das neue Sein

2021 – Aufbruch in das neue Sein Erde und Geist – Newsletter Januar 2021, auch als PDF hier lesen. Liebe Freunde, liebe Interessierte! Das spirituell und menschlich sehr anstrengende und fordernde Übergangsjahr 2020 liegt nun hinter uns und mit 2021 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Artikel (ausführlich), spirituelle Gedanken | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für 2021 – Aufbruch in das neue Sein

Was lehrt der Vedanta?

„Schüler: Was lehrt der Vedanta? Meister: Der Vedanta lehrt den Menschen, dass alles außer dem nicht-dualen Brahman nichtig ist und er daher alle Wünsche nach weltlichen Vergnügungen aufgebe, um von Liebe und Hass frei zu werden; dass er gänzlich den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zitate | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Was lehrt der Vedanta?

Wissen um das Absolute

Erleuchtung war schon immer ein Weg für die Wenigen in der Menschheitsgeschichte. Wird sich das diesmal ändern? Das hoffe ich sehr, aber der Weg ist auch autark bezüglicher der Entscheidungen anderer. Bhagavad Gita, wie sie ist. Kapitel 7,3: Wissen um … Weiterlesen

Veröffentlicht unter spirituelle Gedanken, Zitate | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Wissen um das Absolute

Hinter jeder Angst steckt immer eine Selbstablehnung

Oft denken wir, ich bin hier und das, wovor ich Angst habe, ist dort draußen. Doch bei genauerer und tieferer Meditation sehen wir, hinter jeder Angst steckt immer eine Selbstablehnung. Das Wort „Angst“, dass sich aus dem lateinischen „Angustus“ (Enge, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter spirituelle Gedanken | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Hinter jeder Angst steckt immer eine Selbstablehnung

Was geschieht mit mir nach dem Tod?

Ich wurde schon gefragt: „Was passiert mit mir eigentlich nach dem Tod?“. Ich möchte da aus der Sicht der höchsten Weisheit antworten. Stell dir vor, du träumst in der Nacht, dass du ein sprechender Elefant bist, der über die Steppe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter spirituelle Gedanken | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Was geschieht mit mir nach dem Tod?

Wann wird der Aufstieg stattfinden?

Wann wird der Aufstieg stattfinden? Sei Dir bewusst, dass die 3D-Matrix nichts anderes ist, als ein Abbild egozentrischen Denkens. Egozentrische Gedanken schufen den Sturz aus der Gnade und die Grenzen eines 3D-Bewusstseins. In diesem Moment, in dem alle Anhaftungen an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter spirituelle Gedanken | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Das wahre Selbst

Über das wahre Selbst: Das wahre Selbst ist wie ein selbstleuchtender Spiegel. In diesem Spiegel entstehen die wechselnden Traumbilder der Welt. Aber der Spiegel selbst, wie eine weiße Leinwand, ändert sich nie in irgendeiner Weise.

Veröffentlicht unter spirituelle Gedanken | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Gelebte Liebe, lohnt sich das?

Gelebte Liebe, lohnt sich das? Erde und Geist – Newsletter Oktober 2018, auch als PDF hier lesen. Liebe Freunde, liebe Interessierte! Liebe, das ist vollständige Authentizität und Wahrheit. Aus menschlicher Sicht hat man scheinbar oft Nachteile oder bringt sich in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Artikel (ausführlich), spirituelle Gedanken | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Erleuchtung ist immer unabhängig von Entwicklungen in der Außenwelt

Es gibt einen Weg; Immer absolut sicher zu absolutem Glück zu finden, egal ob die Außenwelt zum Teufel geht, oder nicht. Das ist der klassische Erleuchtungsweg. Einige Zitate siehe unten. Quelle: Viveka Chudamani (übersetzt: Kronjuwel der Unterscheidung) Wikipedia: https://en.wikipedia.org/wiki/Vivekachudamani   … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedanken über die Welt, spirituelle Gedanken, Zitate | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Die Realisation Gottes (Kleinod der Unterscheidung von Shankara)

223. Die Verwirklichung der Einheit der eigenen Identität mit Brahman (Gott jenseits der Schöpfung) ist die Ursache der Befreiung von der Knechtschaft des Samsara, wodurch der weise Mensch Brahman erreicht, das Eine ohne Zweites, die absolute Glückseligkeit. 224. Nach der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Artikel (ausführlich), Zitate | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar